TATTERSALL·LORENZ erhält weiteres Property Management Mandat von Union Investment

tl_files/Diehl/200106_Union_Investment_Portfolio_Web.jpg
 
TATTERSALL·LORENZ hat von Union Investment ein weiteres Property Management Mandat erhalten. Gegenstand des neuen Mandats sind sieben Objekte in Nürnberg und der Metropolregion Stuttgart. Dazu zählen unter anderem das Fachmarktzentrum Meister Areal in Nürnberg sowie das Dienstleistungs- und Konferenzzentrum Step 4 in Stuttgart. Weitere Objekte in den beiden Metropolregionen gehören ebenfalls zum Auftrag. Die Standorte mit einer Gesamtfläche von 66.300 Quadratmetern repräsentieren die Nutzungsarten Büro und Einzelhandel und umfassen 88 Mietverträge. Tattersall Lorenz übernahm die Betreuung zum 1. Januar 2020.
 
Susanne Tattersall, Geschäftsführende Gesellschafterin von Tattersall Lorenz, erklärt: „Wir freuen uns über die erweiterte Zusammenarbeit und das Vertrauen von Union Investment. Wir beginnen das neue Jahr mit der Gewissheit, dass sich unser Auftragswachstum auch 2020 fortsetzt.“
 
Insgesamt betreut Tattersall Lorenz nun inklusive des neuen Mandats ca. 429 Liegenschaften mit 3,5 Mio. Quadratmeter Fläche.

Zurück