TATTERSALL·LORENZ feiert Umzug in neue Büroräume in Hamburg

Nachdem Tattersall·Lorenz vor sechs Jahren nach Hamburg expandiert ist, hat das Unternehmen im Juni 2019 seine neuen Büroräume im traditionsreichen Holzhafen in Hamburg-Altona direkt am Hamburger Elbufer bezogen. Der Umzug war notwendig geworden, da das Team inzwischen auf 14 Mitarbeiter angewachsen ist. Vom neuen Standort Große Elbstraße 59 aus wird Tattersall·Lorenz seine Property-Management-Kunden in Norddeutschland auch künftig in gewohnt zuverlässiger Weise betreuen.

 

tl_files/Konrad/HL.jpg

 

Die Eröffnung der neuen Büroräume hat Tattersall·Lorenz gemeinsam mit rund 50 Gästen gefeiert, Darunter waren Vertreter von Kunden wie der BEOS AG, M7 Real Estate und Union Investment Real Estate, die einen hohen Anteil an der erfolgreichen Expansion von Tattersall·Lorenz im Norden Deutschlands hatten. Zugleich wurde die Feier genutzt, um Birgit Rädisch für ihr Engagement zu danken. Sie ist seit Beginn an Teil des Hamburger Teams von Tattersall·Lorenz.

Zurück