TATTERSALL·LORENZ vergrößert Stuttgarter Büro und zieht um

TATTERSALL·LORENZ hat per 1. August 2020 ihre Stuttgarter Niederlassung in das Design Office Stuttgart-Mitte in der Lautenschlagerstraße 23a verlegt.

 

Der Umzug auf die größeren Flächen trägt dem aktuell und perspektivisch wachsenden Personalbestand in den Bereichen IT sowie kaufmännisches und technisches Property Management Rechnung. Außerdem ist es am neuen Standort möglich, je nach Bedarf, Raumstruktururen durch verschiebbare Wände flexibel zu kombinieren und zu gestalten, was nach den Erfahrungen aus der Corona-Pandemie ein wichtiges Anmietungskriterium darstellte.

 

Aktuell betreut Tattersall·Lorenz in der Region Stuttgart im technischen Property Management 77 Liegenschaften mit rund 564.500 Quadratenmetern Mietfläche, im kaufmännischen Property Management 37 Objekte mit circa 465.000 Quadratmetern. Diese umfassen unter anderem Büro-, Logistik- und Einzelhandelsflächen.

 

Geleitet wird die Stuttgarter Niederlassung von Kerstin Schmitt, nachdem ihre Vorgängerin Daniela Tanski innerhalb des Unternehmens auf eine verantwortliche Position nach Hamburg gewechselt ist. Kerstin Schmitt ist seit 2018 bei Tattersall·Lorenz. Zuvor war die Immobilienfachwirtin, die seit 2003 im Bereich des gewerblichen Property Management tätig ist, Niederlassungsleiterin Stuttgart bei PATRIZIA Deutschland. Eine weitere vorherige Station war Sirius Facilities, wo sie unter anderem als Regionalleiterin Süd und Head of Operations Deutschland Führungspositionen bekleidete.

Zurück